Zeitgeister Unterschleißheim

Zeitgeister sind Menschen, die ein Zeitfenster offen haben für Mitmenschen, die eben mal einen „guten Geist“ brauchen.

Wer kommt zu wem?

Interessierte melden sich per Telefon, Email oder über das „Suche nach … „-  oder  „Zeit für … „– Formular auf der Website.

Dann findet ein Erstgespräch statt.

Hier wird geklärt, welche Tätigkeiten die „Zeitgeber/innen“ übernehmen möchten und welche Hilfe die „Zeitnehmer/innen“ brauchen. Die Gegebenheiten werden erfasst und die Umsetzung wird im Steuerungs-Team besprochen.

Aus unserer Kartei werden geeignete „Zeitgeber/innen“ bzw. „Zeitnehmer/innen“
ermittelt. Dann wird der Kontakt zwischen den beiden Zeitgeistern hergestellt.

Bei einem gemeinsamen Treffen der beiden wird festgestellt, ob die gewünschte Unterstützung geleistet werden kann. Dauer und Umfang der Hilfe werden festgelegt.

Das Steuerungs-Team bleibt in Verbindung mit den vermittelten „Zeitnehmer/innen“ und „Zeitgeber/innen“ und bietet Hilfe an, wenn es nötig sein sollte.

Die Unterstützung ist kostenlos, aber nicht „umsonst“.

Sich für andere einzusetzen macht Freude.

Ehrenamtliche Arbeit sorgt für mehr Zufriedenheit im Leben.

Theme von Anders Norén