Zeitgeister Unterschleißheim

Zeitgeister sind Menschen, die ein Zeitfenster offen haben für Mitmenschen, die eben mal einen „guten Geist“ brauchen.

Presse

1. April 2017 – Vielseitig April – Juli – „7 Jahre ZEITGEISTER“

25. Juni 2016 – Süddeutsche Zeitung Plus App „Geistreiches-Netzwerk“

 3. Mai 2016 – Süddeutsche Zeitung „Das tut’s noch…“

 6. November 2014 – Münchner Merkur „Diese Menschen leben Nächstenliebe vor“

 6. Oktober 2014 – FORUM  „Kurz vor dem Wolkenbruch“

 1. November 2014 – Lohhofer & Landkreis Anzeiger „Lohhofer Jahrmarkt in der Bezirksstraße“

 16. Juli 2014 – merkur-online.de  „Schritte der Integration“

 30. September 2012 – Münchner Merkur  „Lässiger Jazz öffnet die Geldbeutel

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Unterschleißheim  gewinnt den Ehrenamtspreis 2012 der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern für das Freiwilligenprojekt „ZEITGEISTER“

Einmal im Jahr verleiht der Fachbeirat Ehrenamt der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Bayern den „Ehrenamtspreis“ an  Projekte, Angebote und Maßnahmen, die ehrenamtliches Engagement fördern und das Zusammenwirken von Ehren-, Neben- und Hauptamtlichen stärken.

2012 stand die Ausschreibung des Preises unter dem Motto:  Ehrenamtspreis würdigt Generationen – Projekte.

Die „ZEITGEISTER“ konnten sich gegen zahlreiche, unterschiedliche und kreative Mitbewerber durchsetzten und gewannen mit zwei weiteren Projekten den Ehrenamtspreis 2012.

Am 1. Dezember 2012 wurde der Preis im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung  durch die Präsidentin des Landessynode, der Regionalbischöfin und dem Sprecher des Fachbeirats Ehrenamt in Pegnitz überreicht.

Den Bericht im Evangelischen Sonntagsblatt finden Sie hier: Zeitgeister bei der Arbeit

Weitere Informationen über den Ehrenamtspreis finden Sie unter www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de.

Theme von Anders Norén